Auf zur Munnemer Gockelskerwe 2017

*Auf zur Munnemer Gockelskerwe 2017*
Es ist schon wieder soweit – vom 18. August bis zum 22. August 2017 wird in Mundenheim die Kerwe ( Munnemer Gockelskerwe 2017 ) gefeiert.
Einstimmen auf die Munnemer Kerwe wird man sich bereits am 17. August 2017 in der MKV Gockelsklause beim Vorkerwetreff, der an dieser Stelle seit 2002 stattfindet und damit zum 15.mal am gleichen Ort stattfindet. Hier treffen sich die Aktiven der Vereine um intern erstmals die neue Prinzessin kennen zu lernen, die dann am folgenden Tag gekrönt wird. DieAufgabe der amtierenden und kommenden Prinzessin an diesem Abend ist es die MKV Gockelsklause mit dem hissen der Fahne offiziell als MKV – Kerwetreff zu eröffnen. An diesem Abend gilt dann auch immer der scheidendenPrinzessin Dank zu sagen.Vanessa II. ( Vanessa Doll )hat ihre Regentschaft meisterhaft absolviert. Rückblickend können wir stolz auf alle unsere bisherigen Prinzessinnen sein.
Offiziell beginnen wird die Kerwe dann am 18. August auf dem Kerweplatz. An diesem Abend wird auch in diesem Jahr wieder eine junge Dame zur Mundenheimer Kerweprinzessin gekrönt. Wir sind froh und dankbar, dass uns dies bisher Jahr für Jahr gelungen ist. Die Krönung wird in diesem Jahr durch den Vorsitzenden des Fördervereins Strandbad Blies – Herrn Hans-Jürgen Beringer vorgenommen. Hans-Jürgen Beringer begleitet auch seit vielen Jahren die Veranstaltungen der Arbeitsgemeinschaft Mundenheimer Vereine e.V. als Musiker.
Unsere Prinzessin ist Michelle Nitsche und wird nach der Krönung Michelle I. sein.Sie ist 19 Jahre und freut sich sehr dieses Amt zu übernehmen. Michelle ist Mitglied beim MKV Mundenheim und dem TG Rheingönheim. Sie besucht die BBS Hauswirtschaft und Soziales in Ludwigshafen. Ihre Lieblingsfächer sind Englisch, Psychologie und Pädagogik.
An den folgenden Tagen ist dann wieder volles Programm in ganz Mundenheim. Auf dem Platz findet am Samstag wieder der traditionelle Prinzessinnen Stammtisch statt.
Am Sonntag dann der Sängerfrühschoppen im Pfarrheim St. Sebastian, der in diesem Jahr federführend durch den MGV 1856 e.V. vorbereitet wird. Am Nachmittag freut sich die diensthabende Mannschaft der Feuerwehr Mundenheim sicherlich schon auf den Besuch der Prinzessin in der Dienststelle – an dieser Stelle sei gesagt, es gab bisher noch keine Prinzessin die bei diesem Besuch die Alarmstange nach unten nutzte, wohl aber jede hat bisher die Leiter in die Höhe genutzt für einen Blick über Mundenheim und weit darüber hinaus. Unser Dank gilt der Feuerwehr bei dieser Gelegenheit für ihre engagierte Arbeit für die Bevölkerung der Stadt Ludwigshafen.
Anschließend erhalten wir in Mundenheim Besuch von den Oppauer Kerweburschen. Oppau besucht in diesem Jahr Mundenheim. Beide Ortsvorsteher Udo Scheuermann und Anke Simon MdL sind bei diesem Treffen mit dabei.
Am Montag haben wir um 15 Uhr den Kindernachmittag für die Kinder des St. Annastiftes und am Dienstag um 15 Uhr den Seniorennachmittag auf dem Kerweplatz.
Schlusspunkt der Kerwe 2017 ist die traditionelle Gockelsverbrennung im Schulzentrum Mundenheim beim MGV Liederkranz. Diese wird zum 24. Mal durchgeführt. Aktive des Liederkranzes stopfen vorher viele Stunden lang den Gockel, der dann am Abend durch die Prinzessin Michelle I. angezündet wird.
Nicht vergessen dürfen wir die Vereine auf den Plätzen im Schulzentrum Mundenheim der MGV Liederkranz, vor der Kirche St. Sebastian Treff am Turm, im Park der MSV und in der Gockelsklause der MKV Munnemer Göckel.
In der Verantwortung des stellvertretenden Vorsitzenden Andreas Mack wurde wieder die Kerwefestschrift 2017 gestaltet.
Der Wirt des Biergartens auf dem Festplatz ist zum 4.mal der Imbissbetrieb Schüßler.
AGM Vorsitzender Holger Scharff: „ Bei allen Veranstaltungen will die Arbeitsgemeinschaft Mundenheimer Vereine e.V. auch deutlich machen, dass man immer bemüht ist zum Wohle der Mitgliedsvereine zu arbeiten und alle gemeinsam sich für die Bürgerinnen und Bürger von Mundenheim und darüber hinaus gerne engagieren.
Musikalisch unterstützt werden die Veranstaltungen der AGM durch Hans-Jürgen Beringer.
In diesem Sinne laden wir alle herzlich ein – auf zur Munnemer Gockelskerwe vom 18. August bis zum 22. August 2017.
Bild:Michelle Nitsche – Michelle I.*//*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.